Shockguard iPad-Case

Das Shockguard iPad-Case ist für Schulen sehr schön. Es bietet den optimalen Schutz im harten Schulbetrieb. Leider hat es ein kleines Problem beim iPad Air 2. Setzt man die iPads oft zurück, ärgert man sich bald, dass die Display-Anzeige des iPad am Anfang immer recht dunkel erscheint. Erst wenn man „Los gehts“ geklickt hat, kann man das Kontrollzentrum öffnen und den Helligkeitsslider nach rechts schieben, damit das Display heller wird.

Wie kommt das?

Neuere iPads haben zwei Helligkeitssensoren. Ist einer abgedunkelt, „denkt“ das iPad, ich befinde mich in einem dunklem Raum und dimme das Display mal dunkel. Der zweite Helligkeitssensor beim iPad Air 2 befindet sich links, in der Nähe vom Kopfhöreranschluss.

Die Lösung.

Man kann links ein Loch in die Schutzhülle bohren. Aber ACHTUNG!!! Das iPad sollte sich bei dieser Aktion NICHT in der Schutzhülle befinden. Eigentlich reicht es auch wenn man das Loch nur in den Plastik-Rahmen bohrt. Muss man jetzt das iPad zurücksetzen, kann man die Gummihülle links etwas „anheben“ und das Display wird hell. Falls man möchte, das beide Sensoren immer das Umgebungslicht erkennen, sollte man auch in die Gummi-Hülle ein Loch stanzen.

Wie immer sind meine Tipps und Basteleien auf eigene Gefahr durchzuführen. Ich komme natürlich nicht für durchbohrte iPads auf. Wer den Bohrer  ansetzt obwohl sich das iPad im Shockguard-Case befindet ……..

Button an
Teilen auf Facebook
Teilen auf Twitter
Teilen auf LinkedIn
Mein YouTube Kanal
Link per Mail versenden
Button aus
Support

Durch die weitere Nutzung von www.easydatenbank.de stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen