Der mBot

 

Der mBot von Makeblock ist heute eingetroffen. Geliefert wurde das Paket von ALLNET. Wenn man das Kistchen öffnet, ist alles sehr gut verpackt. Dann heißt es erst einmal, den kleinen Kerl zusammenbauen und ein wenig Leben einhauchen. Diese Version ist ein „Bluetooth mBot“. Ich habe gerade einen „WLAN mBot“ als Leihstellung von der OBS Gehrden. Den kann man leider nicht so gut mit dem iPad verbinden. Der Unterschied ist einfach das Steckmodul zur Kommunikation auf der Hauptplatine. Der Bluetooth mBot hat ein Bluetooth-Modul und der „WLAN mBot“ hat ein WLAN-Modul, das mit einem WLAN-Stick gekoppelt ist. Also WLAN-Serial. Das funktioniert genau so, als wenn ein Kabel zwischen Rechner und mBot angeschlossen ist. Leider läßt sich so ein WLAN USB-Stick nicht an einem iPad anschließen. Das funktioniert dann zwar sehr gut mit einem MacBook oder einem PC aber leider nicht mit einem iPad. Also, Augen auf beim mBot-Kauf. Das Modul kann man aber gegebenenfalls nachkaufen.

Also frisch ans Werk.

Die Montage bekommt bestimmt jeder hin. Das Handbuch (englisch) ist sehr gut beschrieben und bebildert. Wer ein IKEA-Regal zusammenbauen kann, bekommt auch den mBot montiert. Batterien sind leider nicht mit im Lieferumfang enthalten. Die muss man sich zusätzlich besorgen. Ist aber auch kein Drama.

Den „WLAN-mBot“ kann man mit dem Mac und mBlock programmieren. Ein kleines Programm ist schnell mit den vorgefertigten Teilen zusammengebaut. Das funktioniert wie beim Automator.

Das fertige Programm wird dann zum mBot übertragen und das Ding rast los.

Für das iPad gibt es mehrere Programme um den mBot zu programmieren. Wie zum Beispiel:
Makeblock oder mBlockly.
Makeblock hat vorgefertigte Funktionen. Im Design können diese Funktionen per drag and drop verteilt werden. Startet man sein „Programm“ wird das zum mBot übertragen und der kleine Kerl kann gesteuert werden.


Mit mBlockly „puzzelt“ man das Programm zusammen. Hier gibt es „Schleifen“, „Wenn Funktionen“, „if do else“, usw. Das sieht schon eher wie programmieren aus und gefällt mir etwas besser.

Button an
Teilen auf Facebook
Teilen auf Twitter
Teilen auf LinkedIn
Mein YouTube Kanal
Link per Mail versenden
Button aus
Support

Durch die weitere Nutzung von www.easydatenbank.de stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen